Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Euler Hermes wird zu Allianz Trade – was Sie jetzt wissen müssen

Am 28. März 2022 haben wir unseren Markennamen in Allianz Trade geändert. Der Wechsel zu Allianz Trade ändert nichts an Ihrem Vertrag oder Ihren Vereinbarungen. Wir haben einen neuen Markennamen und eine neue visuelle Identität, aber einige Dinge haben sich nicht geändert: das Engagement unserer Teams, die Leidenschaft für das, was wir tun und - vor allem - unser unermüdliches Engagement, Ihnen zu helfen, sicher zu wachsen.

Wenn Sie Fragen zum Rebranding haben, finden Sie hier die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen (FAQ).

Mit diesem neuen Namen werden wir noch mehr von der Reputation und Stärke der Allianz Gruppe profitieren. Zugleich haben wir damit auch Zugriff auf das umfassende globale Netzwerk an Wissen und Expertise. Dies wird uns helfen, mit den kommenden technologischen Veränderungen Schritt zu halten. Wir werden neue Produkte und Services entwickeln können, und Ihnen weiterhin die beste Leistung bieten, während wir gleichzeitig für mehr Einfachheit und Effizienz sorgen.
Für Sie wird sich in der Zusammenarbeit mit uns nichts ändern.
Sie werden weiterhin mit denselben Personen in Kontakt stehen, die Telefonnummern bleiben dieselben. Unsere E-Mail-Adressen werden sich geringfügig ändern, aber die alten werden weiterhin funktionieren, so dass Sie uns jederzeit erreichen können.
Sie brauchen nichts zu tun - an den gewohnten Kommunikationswegen und Abläufen wird sich nichts ändern.
Nein, die Änderung betrifft nur den Markennamen. Unsere Rechtsform und der rechtliche Unternehmensname bleiben unverändert - und damit auch die Art und Weise, wie wir mit Ihnen zusammenarbeiten.
An unserer Aktionärsstruktur gibt es keine Änderungen. Wir werden weiterhin zu 100 % im Besitz der Allianz sein, wie das schon in den letzten Jahren der Fall gewesen ist.
Nein, sie sind nicht Teil des Markenwechsels. Die staatlichen Exportkreditgarantien (sog. Hermesdeckungen) und UFK-Garantien werden unverändert durch die Euler Hermes Aktiengesellschaft im Auftrag des Bundes bearbeitet.
Ja. Die Ratings sind an die juristische Person gebunden. Als solche ändern sie sich nicht und sind weiterhin gültig.

Nein, der rechtliche Firmenname ändert sich nicht. Wir treten jetzt unter der Marke Allianz Trade auf. Darunter vermarkten wir unsere Produkte und Dienstleistungen. Unsere rechtliche Firmierung hat sich aber nicht geändert. Sie lautet weiterhin Euler Hermes Deutschland – Niederlassung der Euler Hermes SA. Gastraße 29, 22761 Hamburg.

Stammdaten müssen nicht verändert werden. Post und Rechnungen erreichen uns wie bisher unter den bekannten Namen und Adressdaten.

Euler Hermes Deutschland ist nach wie vor der rechtliche Unternehmensname, deshalb werden Sie auf unseren Dokumenten weiterhin den Unternehmensnamen Euler Hermes Deutschland finden. Aber unser Markenname ist jetzt Allianz Trade, und das ist der Name, den wir verwenden werden, wenn wir die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen bezeichnen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn die Dinge nicht von Anfang an perfekt sein werden, da wir alle Systeme und Anwendungen umstellen müssen. Dies kann zu Verzögerungen führen.

Was sich jedoch nicht ändern wird, sind unsere Teams und unser Engagement, Ihnen und Ihren Unternehmen zu sicherem Wachstum zu verhelfen.

Ja, die Änderung betrifft nur den Markennamen und die visuelle Identität - die juristische Person bleibt jedoch die gleiche. Das bedeutet, dass alle Ihre Versicherungsunterlagen weiterhin gültig sind und nicht geändert werden müssen.
Nein, hier müssen Sie überhaupt keine Änderungen vornehmen. Die Änderung betrifft nur den Markennamen, die juristische Person bleibt dieselbe. Auch wenn die Rechnungen ein neues Logo und ein neues Layout haben, bleibt die Unternehmenseinheit, die sie ausstellt, dieselbe.
Nein, das ist nicht nötig. An Ihren aktuellen Abläufen mit uns wird sich nichts ändern.
Nein, Sie müssen nichts tun. Die Änderung betrifft nur den Markennamen.
Unsere juristische Person bleibt dieselbe - ebenso wie die Art und Weise, wie wir mit Ihnen zusammenarbeiten.
Nein, Sie brauchen nichts zu tun. Die Änderung betrifft nur den Markennamen. Die juristische Person bleibt dieselbe. Daher bleibt auch der Absender, der Abbuchungsbelege ausstellt, derselbe.
Antwort: Die URL der Kundenplattform wird sich ändern, aber die alte URL wird auf die neue URL umgeleitet, so dass Sie diese weiterhin verwenden können. Wenn Sie Ihre Bookmarks auf die neue URL aktualisieren möchten, besuchen Sie bitte: https://online.allianz-trade.com
Ihr Benutzername und Ihr Passwort für den Zugang zur Plattform bleiben gleich - hier ändert sich nichts.